Optimale Reisezeit? St. Petersburg hat immer einen besonderen Reiz!

Ganz egal, zu welches Jahreszeit Sie eine Reise nach Russland anstreben: Die Zarenmetropolen bieten das ganze Jahr über interessante Programme, atemberaubende Sehenswürdigkeiten und tolle Feierlichkeiten. Jede Reisezeit hat ihren ganz eigenen Charme und lässt St. Petersburg und Moskau in einem immer speziellen Glanz erstrahlen. Wir haben Ihnen alles Wissenswerte zusammengestellt, damit Ihrer geplanten Reise nichts mehr im Wege steht.

Ob im Frühjahr, im Winter oder zu jeder anderen Jahreszeit: Die russische Hafenstadt St. Petersburg ist stets ein lohnenswertes Reiseziel. Als kulturelles Zentrum Russlands bietet es sich in den kalten Monaten insbesondere an, das berühmte Winterfestival zu besuchen. Ende Dezember bis Mitte Januar finden in diesem Rahmen in St. Petersburg zahlreiche Stücke, Gala- und Folkloreabende im Mariinski-Theater statt, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Beliebte Attraktionen sind zu dieser Reisezeit in St. Petersburg auch die typischen Troika-Fahrten mit den dreispännigen Pferdekutschen, bei denen Sie sich warm angezogen von Russlands Winterlandschaft verzaubern lassen können. Auch Silvester feiert man hier besonders gerne. Im Zentrum der Städte St. Petersburg und Moskau sind Geschäfte, Gebäude und Straßen voller Dekorationen und mit bunten Lichtern geschmückt. Lassen Sie sich vom Winterwunderland Russlands begeistern!

Zu jeder Reisezeit wunderschön: St. Petersburg

Der Frühling eignet sich als Reisezeit von St. Petersburg und Moskau besonders dann, wenn Sie den Andrang der vielen Touristen vermeiden möchten. Genießen Sie in aller Ruhe die zahlreichen Museen der Kunstmetropolen und besuchen Sie diverse Veranstaltungen, die im Frühjahr stattfinden, wie beispielsweise der musikalische Frühling in St. Petersburg. Dieser verspricht Konzerte mit klassischer Musik, die das Verschwinden des Schnees feiern. Während der sogenannten "weißen Nächte" im Sommer hält St. Petersburg einen ganz besonderen Charme bereit: Die ganze Stadt feiert mit Feuerwerken und Straßenvorstellungen bis spät in die Nächte der warmen Sommermonate hinein. Als Highlight gilt dabei das Hochziehen der Newabrücken von April bis November. Für Naturfreunde ist der goldene Herbst die perfekte Reisezeit: Entdecken Sie die unbeschreiblich schöne Natur in den Zarenresidenzen wie Puschkin, Peterhof und Pawlosk ohne Gedränge und erleben Sie dort die schönste Zeit des Jahres. Wann immer Sie planen, nach Russland zu reisen: Wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation oder stellen eine von A bis Z durchgeplante Pauschalreise für Sie zusammen. Kontaktieren Sie uns – wir beantworten Ihnen gerne alle offenen Fragen und freuen uns auf Sie!

 

 

St.Petersburg-Moskau